Jeden Tag entwickeln sich die Algorithmen weiter, und neue Taktiken tauchen im Bereich der Suchmaschinenoptimierung auf. Während einige Experten glauben, dass neue Lehren der einzige Weg sind, glauben andere, dass alte SEO-Ansätze der einzige Weg sind. Es ist schwer zu sagen, ob eine SEO-Technik wirklich vorteilhaft ist. Das wichtigste Ziel jeder Online-Website ist es jedoch, den Seitenverkehr zu erhöhen und Nutzer auf die Website zu locken.

In diesem Beitrag stellen wir fünf bewährte Taktiken vor, um White Hat Link Building die Besucher auf Ihre Website bringen, die Sie jetzt nutzen sollten.

Was ist Link Building, und warum ist es so wichtig?

Linkaufbau ist der Prozess, andere Websites dazu zu bringen, auf Ihre Website zu verlinken. Wie bereits erwähnt, sind die Google-Algorithmen unglaublich komplex und entwickeln sich ständig weiter, aber die Bedeutung von Links bleibt konstant.

Backlinks sind die zuverlässigste Determinante dafür, wie Websites für Schlüsselwörter ranken. Je mehr hochwertige Links Sie erhalten, desto mehr wird Ihre Website von Google als maßgebend angesehen.

Fünf White Hat Link Building Strategien

1. Hochwertiger Inhalt

Wann immer es darum geht White Hat Link BuildingDer beste organische Weg, um Links zu erhalten, ist die Erstellung wertvoller oder amüsanter Inhalte. Kreative Inhalte sind nie aus der Mode gekommen, was fantastisch ist. Es ist wahrscheinlicher, dass Menschen Ihren Link verbreiten, wenn er einen wertvollen Inhalt hat. Beginnen Sie damit, einen Blogartikel über ein branchenbezogenes Thema zu schreiben, das Aufmerksamkeit erregen wird.

Wenn das Material, das Sie erstellen, wertvoll und aktuell ist, sollte es mit der Zeit Traffic und Backlinks generieren. Glücklicherweise sind die meisten Menschen faul und verlinken lieber auf die Inhalte anderer, als selbst welche zu erstellen. Denken Sie bei der Erstellung Ihrer Beiträge an die Suchmaschinenoptimierung, denn auch der beste Text nützt nichts, wenn ihn niemand liest.

2. Defekte Links wiederherstellen

Die Wiederherstellung defekter Links ist eine zuverlässige Strategie, um die Domain Authority (DA) Ihrer Website zu erhöhen. Und was noch besser ist: Es ist völlig legal und in den meisten Fällen einfach zu bewerkstelligen.

Außerdem sind defekte Links Links, die aus einem von fünf Gründen nicht mehr funktionieren:

  1. Der Website-Manager hat die falsche URL für den Link eingegeben.
  2. Die verlinkte Webseite wurde entfernt von der Website, die den Link enthielt (wodurch ein so genannter 404-Fehler entsteht).
  3. Der Link führt Sie zu einer Website, die nicht mehr existiert.
  4. Der Zugriff auf eine Ziel-Website wird durch Software oder eine Firewall blockiert.
  5. Der Website-Administrator ist mit einem Standort verbunden, der hinter einer Firewall liegt, die den Zugriff von außen verhindert.

3. Gast-Blogging

Eine weitere bewährte und effektive White-Hat-SEO-Methode zur Erhöhung des Linkprofils Ihrer Website sind Gastbeiträge oder Gastblogs. Außerdem sind sie hervorragende Traffic-Generatoren.

Außerdem sind Gastbeiträge Artikel, die Sie für andere Websites mit einer ähnlichen Nische wie der Ihren verfassen. Denken Sie an SEO-Vermarkter, die Beiträge für den MOZ-Blog verfassen. Es geht auch andersherum: Sie können andere bitten, im Gegenzug auf Ihrer Website zu posten. Häufig werden Websites einen Beitrag in ihren sozialen Netzwerken bewerben, was bedeutet, dass Sie noch mehr Engagement erhalten. Vergewissern Sie sich jedoch vor der Veröffentlichung, dass die Website auf Ihre Inhalte verweist.

4. Die Skyscraper-Technik

Die Skyscraper-Technik, die vom Backlink-Meister Brian Dean entwickelt wurde, erfordert viel Arbeit. Dennoch kann die Ausbeute enorm sein.

Das Prinzip ist einfach, und es sind nur drei einfache Schritte zu befolgen:

  1. Wählen Sie ein Schlüsselwort aus, für das Sie eine Platzierung anstreben.
  2. Untersuchen Sie das Material in den ersten zehn Google-Ergebnissen.
  3. Kuratieren Sie einen Inhalt, der zehnmal wertvoller ist als alles andere in der SERP.

Das ist alles, was es zu tun gibt. So einfach ist das. Das Schwierige ist jetzt, herauszufinden, wie man Material entwickelt, das besser ist als das der anderen.

5. Reverse Engineering Mitbewerber Links

Dieser Punkt wird jeden ansprechen, der eine wettbewerbsorientierte Einstellung hat. Mit Programmen wie Ahrefs und Spyfu ist es einfach, alle Backlinks eines Konkurrenten zu sehen. Alles, was Sie jetzt tun müssen, ist herauszufinden, wie er sie erhalten hat, und seine Methode zu duplizieren.

Dies ist auch eine ausgezeichnete Methode, um niedrig hängende Früchte zu finden, wie z. B. die Eintragung in Verzeichnisse und Websites, die Sie vielleicht übersehen.

Schlussfolgerung

Vorbei sind die Zeiten, in denen man skizzenhafte Backlinks kaufen konnte, ohne dass Ihre Website von Google abgestraft wurde. Die weißer Hut Link-Building Taktik Die in diesem Artikel erläuterten Maßnahmen sind alle sehr einfach, aber das bedeutet nicht, dass sie nicht viel Zeit und Mühe erfordern. Jeder eingehende Link ist ein weiterer Schritt auf dem Weg zu dem höheren Ranking, das Sie für Ihre Website anstreben. Der Aufbau eines umfangreichen Backlink-Profils ist ein wesentlicher Bestandteil jeder SEO-Kampagne, in den Sie Energie investieren sollten.